Bitcoin für falsche Euro

Mit Raubüberfällen und Falschgeld, das er im Darknet kaufte, finanzierte sich ein junger ­Thurgauer den Lebensunterhalt.