«Es ist schwierig, Säuglinge im Labor zur Mitarbeit zu bewegen»

Stürzende Alte, torkelnde Babies, gähnende Tiere: Die ­Wissenschaft entdeckt Youtube-Clips als ­Datenquelle.